Sinnvoll sparen bei der Ausstattung

Teppich oder Parkett? Fliesen oder PVC? Marmortreppe oder Betonstufen? Möglich­keiten, Ihr Eigenheim auszustatten, gibt es in Hülle und Fülle.

Lieber günstig als teuer - diese Entscheidung fällt bei der Ausstattung den meisten Bau­herrn nicht schwer. Dabei wird vielfach übersehen, daß sich die billigeren Materialien meist auch schneller abnutzen und damit höhere Folgekosten verursachen.

Und nicht nur das: Womöglich müssen Sie größere Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen, Hand­werker ins Haus holen oder Möbel rücken. Wer von Anfang an in hochwertige Quali­tät investiert, hat später weniger Verschleiß und somit auch weniger Erhaltungskosten zu tragen.

Außerdem bieten Ihnen viele Hersteller bei Qualitätsprodukten mehr Kundenservice und längere Garantiezeit - auch das kann sich langfristig durchaus bezahlt machen!

Bedenken Sie auch, daß Sie wahrscheinlich nur ein einziges Mal im Leben bauen. Wenn Sie dann Materialien und Gegenstände zur Ausstattung wählen, die zwar preisgünstig sind, Ihnen aber im Grunde nicht behagen - dann werden Sie am gesparten Geld eher wenig Freude haben. Freilich lassen sich andererseits nicht alle Wünsche verwirklichen. Deshalb ist es eine gu­te Idee, nicht an denjenigen Dingen zu sparen, die Ihnen wirklich wichtig sind. Anderes erscheint Ihnen dage­gen vielleicht zweitrongig bis unbe­deutend. Am besten überlegen Sie
gemeinsam mit Ihrer Familie, auf welche Dinge Sie gut verzichten kön­nen und welche schon seit Jahren auf Ihrer Wunschliste stehen. Einige Herzenswünsche sollten Sie sich er­füllen und dafür bei den subjektiv unbedeutenderen Dingen sparen.


09176 / 9802 - 0

Frisch-Bau Frisch & RÜckert GmbH

Aktuell

Betriebsaufteilung bei Frisch-Bau: Neue Struktur für mehr Kompetenz

Wir möchten allen unseren Kunden und Geschäftspartnern mitteilen, daß wir die Ludwig Frisch Bauunternehmen GmbH in zwei Betriebe aufgeteilt haben....


Was ist ein KfWEffizienzhaus 55?: Energiebewusst bauen und wohnen, Heizkosten sparen und Zinsbelastungen senken

Alle wichtigen Informationen zum KfW-Effizienzhaus 55 Standard ......